Berliner Krisendienst Region West

für Charlottenburg-Wilmersdorf und Spandau

Telefonische Beratung · Persönliche Gespräche ·  Besuche vor Ort

Kostenlos · Anonym · Ohne Voranmeldung ·Rund um die Uhr erreichbar

Jeder kann jederzeit in eine akute seelische Krise geraten.  Die Gründe hierfür sind vielschichtig:

Familiäre Konflikte, Trennung, Einsamkeit, Suchtprobleme, Ängste, Panikzustände, Selbstmordgedanken, aber auch:

psychische Erkrankungen, Psychiatrie-Erfahrungen, geistige und/oder körperliche Behinderung, zugespitzte Lebenslagen im Alter, Verlust eines nahestehenden Menschen.

Der Berliner Krisendienst ist ein Angebot für Menschen, die sich in einer Krisensituation befinden, sowie für deren Angehörige, Freunde, andere Bezugspersonen und professionelle Helfer.

Hier erhalten Menschen in Krisensituationen – auf Wunsch anonym- professionelle Hilfe, Gesprächsangebote oder Auskünfte, die ihnen in ihrer Situation konkret weiterhelfen.

Wir bieten telefonische oder persönliche Beratung an. Gegebenenfalls  können auch weitere Gesprächstermine vereinbart werden. In dringenden Fällen sind Besuche vor Ort in den Bezirken Charlottenburg, Wilmersdorf und Spandau möglich.

Der Berliner Krisendienst kooperiert mit Einrichtungen der psychosozialen Versorgung und ist Ansprechpartner für Einrichtungen der Notfallversorgung wie Feuerwehr und Polizei.

Das Team

An beiden Standorten stehen je zwei qualifizierte MitarbeiterInnen, falls erforderlich auch ein Arzt zur Verfügung.

HonorarmitarbeiterInnen aus den psychosozialen Einrichtungen der Bezirke arbeiten mit festangestellten MitarbeiterInnen zusammen.

Sie erreichen uns täglich von 16.00 bis 24.00 Uhr an folgenden Standorten:

Region West für Charlottenburg-Wilmersdorf

Leitung: Jens Gräbener
Horstweg 2,
14059 Berlin
Tel. 030 – 390 63 20
Fax 030 – 390 63 229  
berliner.krisendienst@platane19.de

Fahrverbindungen:
U-Bahn Linie 2 (Sophie-Charlotte-Platz)
Bus 309 (Schloßstraße/Knobelsdorffstraße

Region West für Spandau

Leitung: Jens Gräbener
Charlottenstraße 13, 13597 Berlin
Tel. 030 – 390 63 30
Fax 030 – 390 63 329  
berliner.krisendienst@platane19.de

Fahrverbindungen:
U-Bahn Linie 7, Rathaus Spandau oder Altstadt Spandau
S 75, S 7, S 9, RB 13 Bahnhof Spandau
Bus M 32, X 33, 135, 237, 337, 638, 639 (Rathaus Spandau,  Altstadt Spandau)

Überregionaler Bereitschaftsdienst:

täglich von 24.00-16.00 Uhr
Krausnickstr. 12A, 10115 Berlin
Tel. 030 – 390 63 00

Werktags von 8.00-16.00 Uhr nur telefonische Information und Weitervermittlung